Gernot Grumbach zum Hessischen Kulturpreis

Gernot Grumbach (SPD) forderte eine Entschuldigung von Ministerpräsident Koch bei Kermani. Koch habe den deutsch-iranischen Autor als Literat und Wissenschaftler "diskreditiert".

Preisverleihung und Politik ist nach Grumbachs Meinung der falsche Ort, um die Diskussion um die Toleranz zwischen den Religionen auszutragen.

Den Redebeitrag können Sie sich auf hr-online.de anschauen.