Abgeordneter im hessischen Landtag
Wahlkreis 35

Landtagsabgeordneter und wissenschaftspolitischer Sprecher Weiterlesen »

Meldung:

12. September 2016

Frankfurter SPD sagt nein zu CETA!

Frankfurter SPD spricht sich gegen eine deutsche Zustimmung des Ceta Handelsabkommens zwischen Europäischer Union und Kanada im Europäischen Rat aus.

Meldung:

05. September 2016

Leitantrag des SPD Vorstandes für den Parteikonvent

Der SPD-Parteivorstand hat am Montag einen Leitantrag zum umstrittenen Freihandelsabkommen CETA beschlossen. Er soll am 19. September auf einem kleinen Parteitag den Delegierten zur Abstimmung vorgelegt werden. Die Diskussion sei kontrovers aber offen gewesen, erklärte EU-Parlamentspräsident Martin Schulz.

Meldung:

Wiesbaden, 19. Mai 2016

Das Grundgesetz schützt die Satire

Rede im Hessischen Landtag

Der Sprecher für Wissenschaft und Kunst der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag und Mitglied des Rechtspolitischen Ausschusses Gernot Grumbach äußert sich zur Abschaffung des Paragraphen der Majestätsbeleidigung und zum aktuellen Fall „Böhmermann“. Die Rede kann hier nachgeschaut werden.

Pressemitteilung:

20. Juni 2014

Gernot Grumbach und Christoph Degen: Die SPD tritt auch weiterhin für ein gerechteres Bildungssystem ein

Bildungsstreik 2014

Der wissenschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gernot Grumbach und der bildungspolitische Sprecher, Christoph Degen, haben die Ankündigung des Bildungstreiks 2014 von Seiten der Landesschülervertretung, der Asten und der GEW für mehr Demokratie und eine bessere finanzielle Ausstattung des Bildungssystems als „berechtigt“ bezeichnet.

Pressemitteilung:

28. Mai 2014

Thorsten Schäfer-Gümbel: Schwarz-Grün muss Entlastung aus Bafög-Neuordnung in Bildung investieren

Bildung

Der hessische SPD-Fraktions- und Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat die schwarz-grüne Landesregierung aufgefordert, die finanziellen Entlastungen des Landesetats aus der Neustrukturierung des Bafögs durch die Große Koalition weiterhin dem wichtigen Bereich Bildung zukommen zu lassen.

Pressemitteilung:

27. Mai 2014

Thorsten Schäfer-Gümbel begrüßt BAföG-Übernahme durch den Bund

Bildungsfinanzierungen

Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und hessische Landes- und Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat die Einigung zwischen der Bundesregierung und den Ländern zur Neuordnung der Finanzierung des Bildungs- und Forschungsbereich ausdrücklich begrüßt und von einem „guten Tag für die Bildung in Deutschland“ gesprochen.

Pressemitteilung:

25. Februar 2014

Dr. Thomas Spies: SPD fordert Aufklärung zu Missständen der Partikeltherapieanlage am Uniklinikum Gießen und Marburg

UKGM

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Dr. Thomas Spies hat angekündigt, dass die aktuelle Berichterstattung zu Missständen am Universitätsklinikum Gießen und Marburg Thema im zuständigen Ausschuss des Hessischen Landtags sein wird.

Abgeordneter im hessischen Landtag

Sitemap